Impressionen 2003 - Orgelpunkt Trier: Orgel - und Chor - Musik an Dom und weiteren Trierer Kirchen. Touristische Sehenswürdigkeiten wie z.B. Porta Nigra und Trierer UNESCO Weltkulturerbe. 09.03.2011 19:55:43

OrgelpunktWeb

Powered by WhatUSeek

 

Impressionen 2003

Zurück Zurück   2009 | 2008| 2007 |2006 | 2005 | 2004 | 2003 (A) | 2003 (B) | 2002 | 2001 |

Sie finden hier einige Impressionen von aktuellen Veranstaltungen aus dem Jahr 2003 (Januar bis Juni | Juli bis Dezember).

Foto: E. JakobHimmeroder Orgelkonzerte

Mit einem ausgefallenen und interessanten Programm, auf dem ausschliesslich Werke von Anton Bruckner und Richard Wagner standen, begeisterte Erwin Horn (auf dem Foto mit Ehefrau und Registrantin) die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer am 29. Juni in Himmerod. Über den Klangreichtum in diesem Konzert, das in Zusammenarbeit mit dem Richard-Wagner-Verband Trier stattfand, dürfte sich auch der eine oder andere Kenner der Himmeroder Klais-Orgel gewundert haben!

Foto: E. JakobInternationale Orgeltage im Trierer Dom

Ebenso virtuos wie musikalisch präsentierte sich am 17.06. Prof. Bine Katrine Bryndorf aus Kopenhagen. Auf ihrem interessanten Programm Werke von Buxtehude, Bach, Frank, Hartmann ud Radulescu.

Foto: E. JakobInternationale Orgeltage im Trierer Dom

Keinen Zweifel bestehen ließ Prof. Naji Hakim (Paris) mit seinem Konzert am 10.06.03, dass er zu den bedeutensten Organisten, Komponisten und Improvisatoren der Gegenwart zu zählen ist. Auf seinem Programm eigene Kompositionen und Improvisationen sowie Werke von Langlais, de Grigny, Tournemire und Messiaen.

Lesen Sie hierzu auch die Besprechung

Foto: E. JakobHimmeroder Orgelkonzerte

Ein begeisterndes Konzert zum Start der diesjährigen Himmeroder Orgelkonzerte am 1. Juni von Prof. Carsten Klomp aus Freiburg. Unter dem Motto "Hommage à..." spielte Klomp Werke von Bach in Bearbeitungen von Dupré und Reger, Whitlock, Duruflé, Schumann sowie die "Homage to Handel" von Sigfrid Karg-Elert.
Ausführliche Informationen zu den Himmeroder Orgelkonzerten finden Sie unter
www.abteiorgel.de.

Foto: E. JakobOrgelkonzert in St. Ingbert

Wieder ein interessantes, farbenprächtiges und virtuos gespieltes Programm von Dr. Craig Cramer aus Indiana/USA: In St. Franziskus erklangen am 23.05.2003 Werke von Ethel Smyth, Johann Sebastian Bach, Firmin DeCerf, Joel Martinson, Samuel Barber, Louis Vierne u.a.
Herzlicher Applaus für dieses in jeder Hinsicht hervorragende Konzert!

Foto: E. JakobInternationale Orgeltage im Trierer Dom

Mehrheitlich unbekannte Werke zu einem interessanten Programm mit Schwepunkt französische Musik des 20. Jahrhunderts zusammengestellt hatten Domorganist Josef Still und Thomas Hammes (Trompete; Foto) zum Auftakt der diesjährigen Internationalen Orgeltage am 20. Mai. Langer Applaus für dieses überzeugende Konzert.

Foto: E. JakobOrgelwerke von Charles Marie Widor

Zu Ehren des französischen Komponisten Charles Marie Widor am 17.05.03 ein Konzert in der Basilika St. Matthias. Kantor Alfred Müller spielte an der Schuke-Orgel. u.a. die 5. Sinfonie.

Foto: E. JakobKirchenkonzert zum Muttertag

Christian Braun und Juri Dolgopolov brachten am 11.05.03 Tenorarien und Lieder sowie Orgelsolowerke von Haydn, Beethoven, Saint-Saens, Bach, Stanley, Mendelssohn u.a. zur Aufführung.
Herzlichen Dank besonders für "Meditatio super Salve Regina" von Anette und Christian Braun!

Foto: E. JakobFauré-Requiem und Poulencs Stabat Mater

Großer Erfolg für den Trierer Bachchor und das Bach-Collegium Trier am 12.04.03 in der Konstantin-Basilika.
Solisten: Sieglinde Schneider und Michael Roman.
Leitung: Martin Bambauer

Lesen Sie hierzu auch die Besprechung

Zu diesem Konzert sind drei Panorama-Aufnahmen verfügbar: 1 | 2 | 3

Foto: E. Jakob100 CD-Aufnahmen von ifo

Anlässlich der 100. CD-Veröffentlichung des IFO-Fachverlags für Orgel spielte Prof. Wolfgang Rübsam (Saarbrücken/Chigago) am 8. Februar in der Église St. Martin in Dudelange/L Werke von Reger, Reubke, Vierne und Alain. Das Foto zeigt die Video-Übertragung vom Spieltisch der Stahlhuth-Orgel von 1912.

Laden Sie hier ein Video mit Wolfgang Rübsam am Spieltisch herunter (aus: Jehan Alain, Trois Danses, ca. 2,8 MB, virengeprüft mit Norton AV).

Foto: E. JakobKonzert für zwei Orgeln

Ein umfangreiches Programm von Barock bis Moderne hatten Eberhard und Wolfgang Kraus am 19.01.03 zum Patronatsfest in St. Antonius aus Regensburg mitgebracht. Das Publikum honorierte die Programmgestaltung und das virtuose Spiel von Vater und Sohn mit langanhaltendem Applaus. Besonders beigetragen zum Erfolg dieses Konzerts hat sicherlich auch das Concierto de Tonadas für zwei Orgeln des ehemaligen Regensburger Domorganisten Eberhard Kraus aus dem Jahr 1992. Herzlichen Dank auch für seine frische Interpratation von Johann Sebastian Bachs Fantasie in G-Dur BWV 572!

Lesen Sie hierzu auch die Besprechung

Foto: U. BinsfeldBläsermusik zum Neujahrstag

Das Orgelpunkt-Team wünscht Ihnen ein glückliches Jahr 2003!

Laden Sie hier ein Video mit der Bläsergruppe MV Trier-Irsch e.V. herunter (Tochter Zion von G. F. Händel, ca. 1 MB, virengeprüft mit Norton AV).

Das Neujahrsblasen wird traditionell organisiert vom Verein Trierisch e.V.

Eckhard Jakob



Orgelpunkt Online Shop

MITMACHEN IM ORGELPUNKT

MITMACHEN IM ORGELPUNKT

Tragen Sie eine Konzertreihe ein | Verweisen Sie auf ein Orgelvideo bei Youtube | Nennen Sie uns Ihren Lieblings-Interpreten | Präsentieren Sie Ihre Lieblings-CD | Ihr schönstes Orgel- / Spieltischfoto | Verweisen Sie mit einem Link auf "Ihre" Orgel | Berichten Sie über ein Orgelkonzert | Geben Sie eine kostenlose private Kleinanzeige auf |
OFT GELESENE ORGELPUNKT - SEITEN

OFT GELESENE ORGELPUNKT - SEITEN

Trierer Dom | Konstantin-Basilika | 7 Goldene Regeln des Orgelübens | Trierer Kirchen | Kalender | Orgelpunkt - Leser wählen die besten Orgel - CDs | In Echtzeit: die vielleicht 50 besten Orgel-CDs der Welt | Die großen Orgelzyklen | Impressionen | Orgelpunkt Online Shop
TRIERER KIRCHEN UND ORGELN

TRIERER KIRCHEN UND ORGELN

Trierer Dom:
Dom | Kunstgeschichte | Domorgeln | Domorganist | Orgelhistorisches | Domorganisten und -kapellmeister | UNESCO-Weltkulturerbe | Moderne Fresken im Dom | Dombaumeister Wilhelm Peter Schmitz | Niederländische Orgelbaumeister am Trierer Dom | Fotogalerie Trierer Domorgel |
Konstantin-Basilika:
Basilika | Kunstgeschichte | Orgeln | Organist | Orgelhistorisches | Bachchor | Caspar-Olevian-Chor | Ev. Kinderchor | UNESCO-Weltkulturerbe | Panoramafotos Probe Bachchor |
Weitere Kirchen:
St. Matthias | Herz Jesu | Welschnonnenkirche | St. Antonius | St. Paulin | St. Martin | St. Irminen | Jesuitenkirche | Pfarrkirche Heiligkreuz | Stiftskirche Pfalzel | St. Helena, Euren | Liebfrauen-Kirche | St. Gangolf |
ORGELHISTORISCHES IM TRIERER RAUM

ORGELHISTORISCHES IM TRIERER RAUM

Trierer Orgeln 1900 - 1945:
Dom, St. Gangolf, St. Antonius und Treviris | Liebfrauenkirche | Kloster der Ewigen Anbetung, Hausorgel von Domkapellmeister Stockhausen, Orgel des Max-Planck-Gymnasiums | St. Paulus, Heiligkreuz | Kirche der Barmherzigen Brüder, Kirche der Weissen Väter, St. Helena (Euren) und Herz Jesu | St. Martin, St. Bonifatius (Kürenz) und St. Paulin | Pfalzel, Ruwer und Zewen |
Trierer Domorganisten und -kapellmeister:
Peter Joseph Pletz | Joseph Torner | Georg Schmitt | Michael Hermesdorff | Heinrich Pauli | Jodocus Kehrer | Ludwig Boslet | Johannes Klassen | Dr. Paul Schuh | Wilhelm Stockhausen | Hermann Schroeder | Wolfgang Oehms | Klaus Fischbach | Josef Still | Stephan Rommelspacher |
Geschichte der Domorgeln:
Turbulente Orgelzeiten von 1307 bis 1830 | Die Breidenfeld-Orgel von 1837 | Hochdruckorgel, Elektrizität und ein Konkurs | Schwalbennester aus Bonn und ein flötespielendes Teufelchen |
Frühere Orgelbauer:
Wilhelm Breidenfeld | Nikolaus Franzen | Eduard Sebald | Gebrüder Stumm | Orgelbauanstalt Mamert Hock | Anton und Heinrich Turk, Klausen | Heinrich Voltmann, Klausen | Orgelbau Claus |
Historische Orgelnachrichten:
Frühe Orgelnachrichten aus Kurtrier | Neue Erkenntnisse zur Orgelgeschichte des Bistums Trier | Einweihung der Bambusorgel von Las Pinas durch W. Oehms | Niederländische Orgelbaumeister am Trierer Dom |
BETRIEB UND WARTUNG VON ORGELN

BETRIEB UND WARTUNG VON ORGELN

Zur Bedeutung von Orgelwartungsverträgen | Sicherung von Orgeln bei Bau- und Malerarbeiten | Merkblatt zum richtigen Heizen und Lüften | Muster-Orgelwartungsvertrag | Mustersatzung Orgelbauverein | Zur Qualität von Orgelaufnahmen |
ORGELÜBEN

ORGELÜBEN

7 Goldene Regeln des Orgelübens | Aspekte des "schlauen" Fingersatzes |
IMPRESSIONEN

IMPRESSIONEN

2009 | 2008| 2007 |2006 | 2005 | 2004 | 2003 (A) | 2003 (B) | 2002 | 2001 |
ORGELZYKLEN IN TRIER UND HIMMEROD

ORGELZYKLEN IN TRIER UND HIMMEROD

Orgelzyklen 2011 | Orgelzyklen 2010 | Orgelzyklen 2009 | Orgelzyklen 2008 |Orgelzyklen 2007 | Orgelzyklen 2006 | Orgelzyklen 2005 | Orgelzyklen 2004 | Orgelzyklen 2003 |
ORGELPUNKT-LESER WÄHLEN DIE BESTEN ORGEL-CDs

ORGELPUNKT-LESER WÄHLEN DIE BESTEN ORGEL-CDs

November 2010 Januar 2010 April 2009 Januar 2009 Juni 2008 April 2008 Februar 2008 Dezember 2007 Oktober 2007 August 2007 Juli 2007 Mai 2007
TRIERER MUSIKGESCHICHTE

TRIERER MUSIKGESCHICHTE

Zwischen Tradition und Fortschritt - Der Trierer Domkapellmeister Wilhelm Stockhausen (PDF) | Werkverzeichnis Sebald (PDF) | Bachrezeption in Trier | Zum Cäcilianismus in Trier | Ein altes Palliener Weihnachtslied | Bischof Marx: "Kein Tach ohne Bach" |
BUCHBESPRECHUNGEN

BUCHBESPRECHUNGEN

Lexikon Orgelbau | Lexikon der Orgel | Orgelführer Deutschland | Handbuch Orgelmusik | Orgellandschaft Ostfriesland | Die Arp Schnitger-Orgel der Hauptkirche St. Jacobi in Hamburg | Repertorium Orgelmusik | Orgeln in Niedersachsen | Organistenbüchlein | Die Orgel Gottfried Silbermanns | Orgeln in Lothringen | Quellen und Forschungen zur Orgelgeschichte des Mittelrheins | Orgeln der Neuapostolischen Kirche |
BESTELLMÖGLICHKEITEN UND INTERPRETEN-SUCHE

BESTELLMÖGLICHKEITEN UND INTERPRETEN-SUCHE

Bestellmöglichkeit für CDs, Bücher, Noten:
Orgelpunkt Online Shop | In Echtzeit: Orgelpunkt-Leser wählen die besten 50 Orgel-CDs | CDs selbst vorschlagen/bewerten

 
Impressionen 2003

Zum Seitenanfang
Diese Seite drucken